Winter Weekend – Wochenende

Der Winter ist da. Nachdem ich mich vor zwei Wochen noch hier darüber „amüsiert“ habe, dass der Winter dieses Jahr noch gar nicht wirklich bei uns angekommen ist, hat er uns nun voll im Griff. Und er liefert gleich das volle Programm: Blitzeis, Schnee, klirrende Kälte (minus 10 Grad!!), Eiskratzen am Auto, Schlitten, Splitt, … . Es scheint, als ob der Winter alles aufholen will, was er in den letzten Monaten versäumte.

Zeit also, es sich zu Hause mit den Lieben gemütlich zu machen. Tee zu trinken, vielleicht ein bisschen aufzuräumen, gemeinsam schöne Dinge zu essen und über neue Projekte nachzudenken. Besonders das leibliche Wohl lag mir an diesem Wochenende am Herzen. Freitag starteten wir mit lecker Essen vom Inder um die Ecke.
IMG_0239
Ich mag besonders liebe den hausgemachten Rahmkäse mit der Kichererbsen-Hülle (laut Speisekarte: Paneer Pakoras). Die Nummer von der Speisekarte kenne ich im Schlaf. Danach war ich kugelrund gefuttert. Nächstes Mal gibt es nur eine Linsensuppe (zusätzlich zu den Pakoras).

Bolognese Gratin

Am Samstag ging es weiter mit einem selbstgemachten Bolognese Gratin. Frisch gezaubert aus ein paar Möhren, drei Zucchini, einem halben Sellerie und etwas Hackfleisch. Die Nudeln als Basis und Parmesan zum Überbacken nicht zu vergessen. War mega-lecker (insbesondere der Sellerie in der Sauce) und reichte für zwei Tage und eine Portion im Tiefkühler.

Aber das absolute Highlight kam am Sonntag. WAFFELN. Waffeln sind echt unschlagbar. Ob beim Kindergeburtstag oder zum Sonntag Kaffeetrinken mit Freunden. Ich kennen niemanden, der „nein“ zu Waffeln sagen würde. Auch nicht unsere Gäste. Hier einige Impressionen vom Backen.

Wer gerne auch leckere Waffeln möchte, hier das Rezept:

250 g Margarine
250 g Zucker
6 Eier (getrennt, Eiweiß steif schlagen und später unterheben)
500 g Mehl
1 Päckchen Vanillezucker
1 Päckchen Backpulver
450 ml Milch (lauwarm)

Alles vermengen und los gehts. Unser Waffeleisen haben wir bei Ebay ersteigert, nachdem wir bei einem anderen Versuch von einem handelsüblichen Modell mehr als enttäuscht wurden. Dazu gab es natürlich Apfelmus und Zucker bzw. Puderzucker.
Leider habe ich es versäumt Bilder von den Waffeln machen, sie waren einfach so schnell weggegessen.

Euch einen guten Start in die Woche!