Wenn der Postbote zweimal klingelt

Paket 2

In dieser Woche hat der Postbote gleich zweimal bei uns geklingelt. (Ehrlich gesagt, hat er noch öfter geklingelt, aber die Pakete waren nicht immer für mich/uns.) Am Montag schon hüpfte mein Herz als das White Stuff-Paket im Briefkasten wartete. Zwei Tage später hüpfte es gleich noch einmal als der Bote Nachschub in Sachen Stoff und Knöpfen brachte. Schon neugierig? Dann schaut doch mal mit mir in das Paket hinein.

Paket 1

Es gab eine Schneideunterlage für das Zuschneiden von Stoffen und das dazu gehörige Schneiderädchen. Damit werde ich wohl nun hoffentlich endlich mal gerade Linien beim Stoffschneiden hinbekommen. Außerdem eine kleine Packung Knöpfe, für neue Knopfbilder oder vielleicht auch für die Weste. Dazu noch ein Bündchenstoff (in marine), ein gelber Stoff für Frühlings-Experimente und ein wenig Frottee. Wie ihr seht, einiges an Stoff. Ich gebe also die Hoffnung nicht auf, dass ich mich doch noch mit meiner Nähmaschine anfreunde oder mir alternativ einfach eine neue besorge.

Achso, die Sachen habe ich bei Butinette bestellt. Und nein, ich bekomme leider kein Geld für die Werbung. Einen Großteil des Inhaltes musste ich aber dennoch nicht selbst bezahlen, sondern ich konnte ihn mit einem Geburtstags-Geschenkgutschein aus dem letzten Jahr von einer lieben Freundin finanzieren.

Die Arbeit an der Häkelweste kam diese Woche leider viel zu kurz. Ich hoffe am Wochenende sieht das wieder anders aus, auch wenn ich noch kleine Stapel auf meinem Schreibtisch abarbeiten muss. Allerdings habe ich hier eine gute Nachricht. Wenn es mir gelingen sollte, die Weste nach der Anleitung von Purl Bee umzusetzen, darf ich diese offiziell auch ins Deutsche übersetzen. Wie spannend!

Ich glaube, ich setze mich gleich noch einmal hin und häkele ein paar Reihen. Also Schluss für heute und euch ein schönes Wochenende!

Eure Mona

P.S. Lustigerweise hat die liebe Wollzeit-Mama diese Woche auch über ein Paket berichtet – ganz ohne Absprachen.

Ein Gedanke zu „Wenn der Postbote zweimal klingelt

  1. Kreszentia

    Ha, wie lustig, dass du auch über Pakete schreibst. Ich wünsche dir viel Erfolg im Kampf mit der Nähmaschine. Bald kann ich ja mit dir fluchen, mein Nähkurs im Mai ist gebucht ;-). Ansonsten freue ich mich schon auf die deutsche Version der Häkelweste – auch hier: gutes Gelingen!
    Die Wollzeitmama

Kommentare sind geschlossen.