Kleine Häkeljacke

Vor einiger Zeit war ich auf der Suche nach einer Häkelweste und bin über diverse Anleitungen für kleine Jacken und Westen gestolpert. Eine kleine Jacke hat mir so gut gefallen, dass ich spontan beschlossen habe, sie gleich auszuprobieren.
Also in der gerade überquellenden Wollschublade gekramt und ein mir geeignetes Wollknäuel heraussuchen. Brav nach Anleitung 50 Luftmaschen anschlagen und die Nadel glüht. Aufgrund der Wolle und der Häkelnadel (Größe 7!!) wurde das Ganze dann irgendwie größer als geplant. Dafür geht es aber auch recht rasch voran und mittlerweile ist die Hälfte der kleinen Jacke schon fertig.

Schaut doch mal hier:
Häkeljacke

Die Löcher für die Ärmel entstehen, in dem man einfach Luftmaschen überspringt bzw. auslässt und stattdessen dann zwei Maschen quasi zusammenhäkelt. Hat man diese Hürde gemeistert, geht es nur noch in Reihen hin und her. Easy peasy.

Zum Verschließen der Jacke werde ich kleine Knöpfe annähen, die ich zu Beginn des Monats März in einem Butinette-Paket bestellte. Es sind zwar nur einfache Plastik-Knöpfe, aber dafür habe ich nun eine kleine Auswahl an verschiedenfarbigen Knöpfen für kleine Projekte, wie eben diese Häkeljacke.

Meine Wahl ist auf diese Farben gefallen:
Knöpfe für Häkeljacke

Knöpfe

Zusammen mit der Jacke wird das wohl am Ende etwa so aussehen:

Knöpfe für die Häkeljacke

Leider wird das Jäckchen meinem Mr. T zu klein sein, obwohl es nun deutlich größer ausfällt als geplant. Außerdem sieht die cremefarbene Wolle doch eher nach zartem Mädchen aus. Also suche ich noch eine geeignete Trägerin, vielleicht probier ich das gute Stück gleich mal bei meiner alten Puppe aus. Oder habt ihr noch andere Ideen?

Achso, die Anleitung habe ich bei Kawaiiblythe gefunden. Ist leider wieder auf Englisch, aber recht einfach zu verstehen.

Und weil ich mich in der letzten Woche so über zahlreiche Besucher vom Creadienstag und der Häkelliebe (und auch dem Freutag) gefreut habe, stelle ich das Jäckchen gleich wieder dort vor. So viele fleißige Leser auf dem eigenen Blog sind nämlich GROßARTIG!!

Sobald das Jäckchen fertig ist, gibt es mehr Fotos. Versprochen.

Einen schönen Start in den April,
Eure Mona

4 Gedanken zu „Kleine Häkeljacke

  1. Cathi

    Hallo – das Jäckchen sieht klasse aus!! Finde es aber auch eher mädchenlike als für einen Jungen 😉
    Wünsche dir einen schönen Abend
    lg
    Cathi

  2. Lena

    Die Jacke gefällt mir sehr! Ganz toll wie bei dem einfachen Muster und der sanften Farbe die Garnstruktur zur Geltung kommt! Ich stricke gerne nach einem ähnlichen Muster Kinder- und Puppenjacken, also nahtlos von oben nach unten und mit der Auslassung bzw. der dann verkürzten Reihe unter dem Armloch. Einfach ein toller Schnitt. Lieben Gruß von Lena

Kommentare sind geschlossen.