Eine freudige Nachricht

Zu Beginn dieser Woche erhielt ich von Frau H. aus B. die überaus freudige Nachricht, dass die Babydame angekommen ist. Gesund und munter. Darüber habe ich mich riesig gefreut – für die glücklichen Eltern und ihren Nachwuchs.
Nun kann das Mobile auf die Reise gehen und schon hoffentlich einem Babygesicht ein strahlendes Lächeln abgewinnen. Zum Glückwunsch-Paket gehört nebst Mobile selbstverständlich auch eine passende Glückwunschkarte:

Baby-Grusskarte

Außerdem enthält die Sendung ein kleines Präsent für die große Schwester, damit diese sich auch über den Neuankömmling freut. Ich habe mich für eine Pixiebuchhülle entschieden, erinnerte ich mich doch an einen Stapel Pixiebücher, die in Mamas Tasche wild herumflatterten.
Überhaupt bin ich ein großer Fan, dieser kleinen Begleiter, die man immer überall mit hinnehmen kann und das Lieblingskind zumindest zeitweise beschäftigen. Und da ich vor einiger Zeit Frieden mit meiner Nähmaschine geschlossen habe, gefielen mir die Pixiebuchhüllen als weitere kleine Übung, um die aufblühende Freundschaft zu festigen. Die Anleitung für die Hülle fand ich bei FannyBags. Entstanden sind drei Hüllen: eine für ein Geburtstagskind, eine für die große Schwester und nicht zu vergessen eine für das Lieblingskind.

Die große Schwester bekommt eine Mädchen-Variante mit niedlichem Cupcake-Stoff, den es mal im Angebot bei Butinette gab.

IMG_2099_01 Dagegen wählte ich für das Lieblingskind den Dino-Stoff, aus dem es schon ein mega-praktisches Utensilo an der heimischen Wickel-Station gibt (ebenfalls von Butinette).

IMG_2105_01IMG_2108_01

Wie man sehen kann, ist die Buchhülle vom Lieblingskind schon etwas mehr gefüllt. Etwa 10 Pixies werden wohl darin ihren Platz finden. Das Einsortieren findet das Lieblingskind übrigens mindestens genauso spannend, wie das Betrachten und Vorlesen der kleinen Begleiter.IMG_2113_01Jetzt verabschiede ich mich, denn ich muss schnell noch zur Post, das Paket losschicken.

Euch allen wünsche ich ein erholsames Wochenende,
eure Mona

Ein Gedanke zu „Eine freudige Nachricht

Kommentare sind geschlossen.