Christmas pudding gehäkelt

P1140702_01Weihnachten ist noch nicht ganz vorbei, deshalb bevor ich mich Silvester zuwende, die neueste Neuigkeit von meiner Häkelnadel.
Die mochte es auch weihnachtlich und so entstand mithilfe der Anleitung aus dem Buch Kleine Weihnachtsdeko: zum Stricken und Häkeln ein kleiner, süßer Christmas pudding. (Ein liebes Weihnachtsgeschenk von der Patentante 🙂 )

P1140707_01Im Buch ist er als Weihnachtsornament bzw. Weihnachtskugel für den Baum vorgesehen. Ich habe ihn noch um das Ilex-Blatt (die Anleitung dafür findet ihr bei Lucy) und zwei kleine Beeren ergänzt.

Wie ihr sehen könnt, soll es bei mir keine Deko für den Baum werden. Da hängen schon bzw. noch die gehäkelten Zuckerstangen.

Vom Lieblingskind wurde es für die Puppenküche gar verschmäht. Sein Blick sagte: „Mama, immer dieser gehäkelte Quatsch!“  Also wird der kleine Pudding entweder als Deko benutzt oder zum saisonalen Nadelkissen.

Euch noch einen schönen zweiten Weihnachtsfeiertag,
liebe Häkelgrüße von eurer Mona

Verlinkt bei: Häkelliebe